Deutscher Gewerkschaftsbund

22.05.2018

Darmstadt Bündnis gegen Rechts.

https://www.bgr-darmstadt.de/

Veranstaltungen, Monatliche Treffen und mehr.

 


Nach oben
06.09.2018
Ver­an­stal­tungs­rei­he ge­gen rechts
DGB Südhessen
Einladung zu einer sehr informativen und politisch hochaktuellen Veranstaltungsreihe gegen rechts mit Veranstaltungen in Michelstadt, Hirschhorn, Eberbach und Heidelberg.
weiterlesen …

24.08.2018
No AFD in Darm­stadt, am 22.Au­gust 2018, De­mons­t­ra­tion, Kund­ge­bung und "Fest der Viel­fal­t, To­le­ranz und So­li­da­ri­tät".
DGB Darmstadt
Über 4000 Menschen demonstrierten (und feierten) gegen Ausgrenzung, Rassismus und den Wahlkampfauftritt von Gauland in der Orangerie. Impressionen von der Demo in unserer Bildergalerie.
zur Fotostrecke …

23.07.2018
Pro­test ge­gen AfD en­det mit An­griff auf Ge­werk­schaf­ter
Eifler: Kollege wurde bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt
Foto: DGB
Mit Entsetzen wenden sich die Hanauer Gewerkschaften an die Öffentlichkeit und berichten über einen Vorfall, der sich am Rande des friedlichen Protestes gegen die Veranstaltung der AfD mit Beatrix von Storch am letzten Freitag (20. Juli) in Hanau-Steinheim ereignet hatte. Unter den Augen von Zeugen hatten zwei mutmaßliche Anhänger der AfD einen Gewerkschafter angegriffen und so lange gewürgt, bis dieser bewusstlos zusammenbrach.
Zur Pressemeldung

27.07.2018
Ge­mein­sam ge­gen Spal­tung und Ver­drän­gung – Be­zahl­ba­rer Wohn­raum für al­le!
Mietwahnsinn-Hessen
Kommt alle zur Landesweiten Demonstration #Mietenwahnsinn-Hessen am 20. Oktober 2018 13 Uhr, Hauptbahnhof Frankfurt.
weiterlesen …

Datum: 26.11.2018 bis 30.11.2018
Ge­denk­stät­ten­fahrt nach Oświę­cim/Ausch­witz 26. - 30. No­vem­ber 2018
CC BY FaceMePLS
Die DGB-Jugend Hessen-Thüringen und Rheinland-Pfalz/Saarland organisiert vom 25. bis 30. November 2018 eine Gedenkstät­tenfahrt nach Oświęcim (Auschwitz) in Polen.
weiterlesen …

17.07.2018
Hast Du kei­nen, wähl Dir einen! DGB Hirsch­horn bie­tet Un­ter­stüt­zung bei Be­triebs­rats­grün­dun­gen an.
DGB
HIRSCHHORN: „Betriebsräte und Gewerkschaften setzen sich für gute Arbeit, faire Löhne sowie für eine moderne, demokratische und menschengerechte Gestaltung der Arbeitswelt ein.
weiterlesen …

15.06.2018
„Nur noch wi­der­lich“ - DGB Oden­wald­kreis ver­ur­teilt Gau­lan­d-Äu­ße­run­gen.
DGB/Simone M. Neumann
ODENWALDKREIS. Für den Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) im Odenwaldkreis ist die Aussage des AfD-Fraktionsvorsitzenden im Deutschen Bundestag, Alexander Gauland, Hitler und die Nazis seien „nur ein Vogelschiss“ in der deutschen Geschichte, „nur noch widerlich“.
weiterlesen …

03.05.2018
DGB Süd­hes­sen 1. Mai
DGB Darmstadt
Bildergalerie unserer Veranstaltungen zum 1. Mai 2018, in der Region Südhessen.
weiterlesen …

03.05.2018
"So­li­da­ri­tät, Viel­fal­t, Ge­rech­tig­keit" 340.000 Men­schen bei DGB-Ver­an­stal­tun­gen
DGB Bundesvorstand
Zum 1. Mai haben sich bundesweit 340.000 Menschen an den knapp 500 Veranstaltungen und Kundgebungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes beteiligt, die in diesem Jahr unter dem Motto "Solidarität, Vielfalt, Gerechtigkeit" standen.
weiterlesen …

01.05.2018
1. Mai 2018 in Hes­sen und Thü­rin­gen: 28 400 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer für So­li­da­ri­tät, Viel­falt und Ge­rech­tig­keit
Fototeam Hessen / Ralf Dindorf
„28 400 Menschen sind heute im DGB-Bezirk Hessen-Thüringen auf die Straße gegangen, 19 500 davon in Hessen und 8 900 davon in Thüringen. Wir sind mit den Teilnehmerzahlen sehr zufrieden.“ So bewertet der Vorsitzende des DGB Hessen-Thüringen, Michael Rudolph den 1. Mai 2018.
Zur Pressemeldung

17.04.2018
Für deut­li­che Lohn­er­hö­hun­gen - DGB Berg­stra­ße un­ter­stützt die Ta­rif­for­de­run­gen von ver­.­di und IG BAU
DGB/Andrey Cherkasov/123rf.com
Zehnter Jahrestag der Abschaffung von Studiengebühren in Hessen - Ziel: gute und kostenlose Bildung für alle
weiterlesen …

09.03.2018
Mit uns ist zu rech­nen. Süd­hes­si­sches Bünd­nis „Ge­mein­sam ge­gen Al­ter­s­ar­mut von Frau­en"
DGB/lithian/123rf.com
Das Südhessische Bündnis „Gemeinsam gegen Altersar­mut von Frauen“ ist ein Zusammenschluss von Ak­teur*innen aus Gewerkschaften, Kirchen, Wohlfahrts­ver­bänden, Institutionen und Vereinen sowie Einzelper­so­nen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, sich gemein­sam gegen die Verarmung von Frauen im Alter auszu­spre­chen. Wir benennen strukturelle Ursachen von Armut von Frauen, insbesondere mit Blick auf ihre Ein­kom­mens- und Rentensituation und setzen uns für Alter­nati­ven für ein würdiges Auskommen von Frauen im Alter ein.
weiterlesen …

09.12.2017
Re­gi­ons­ge­schäfts­füh­rer/in­nen des Be­zir­kes Hes­sen-T­hü­rin­gen ge­wählt
DGB / Frank Rumpenhorst
Auf der heutigen (9. Dezember 2017) 5. Ordentlichen Bezirkskonferenz des DGB Hessen-Thüringen in Frankfurt am Main wurden neben dem geschäftsführenden Bezirksvorstand auch die Regionsgeschäftsführerinnen und Regionsgeschäftsführer, die regionalen Vertreterinnen und Vertreter des Bezirkes, gewählt. Sie sind die Ansprechpartner der ehrenamtlichen Stadt- und Kreisverbände und unterstützen sie in ihrer Arbeit vor Ort.
Zur Pressemeldung
Was be­deu­tet für Sie So­zi­al­part­ner­schaft?

Wir haben Menschen auf der Straße und Gäste unseres gemeinsamen Festakts mit der BDA "100 Jahre Sozialpartnerschaft" gefragt: "Was bedeutet für Sie Sozialpartnerschaft?" Mit dabei: die stellvertretende ver.di-Vorsitzende Andrea Kocsis und Francesco Grioli, Mitglied des geschäftsführenden IG BCE-Hauptvorstandes.

DGB/BDA
Schluss­be­richt zur So­zi­al­wahl 2017 an Mi­nis­ter über­ge­ben

Am 11. Oktober fand die Übergabe des Schlussberichtes zur Sozialwahl 2017 durch die Bundeswahlbeauftragten Rita Pawelski und Klaus Wiesehügel an Bundesminister Hubertus Heil in Berlin statt. Der Bericht bietet eine detaillierte Übersicht über die Ergebnisse der Sozialwahlen bei den einzelnen Versicherungsträgern und beinhaltet darüber hinaus Empfehlungen zu einer möglichen Reform des Sozialwahlrechts.

Colourbox
100 Jah­re So­zi­al­part­ner­schaft: State­ment von Rei­ner Hoff­mann

Statement des DGB-Vorsitzenden Reiner Hoffmann zum 100. Jubiläum der Sozialpartnerschaft zwischen Unternehmerverbänden und Gewerkschaften, dem sogenannten Stinnes-Legien-Abkommen.

DGB/BDA
100 Jah­re So­zi­al­part­ner­schaft: State­ment von In­go Kra­mer

Statement des BDA-Präsidenten Ingo Kramer zum 100. Jubiläum der Sozialpartnerschaft zwischen Unternehmerverbänden und Gewerkschaften, dem sogenannten Stinnes-Legien-Abkommen.

DGB/BDA
Er­folg­reich in die Zu­kunft: In­go Kra­mer und Rei­ner Hoff­mann im Ge­spräch

Der BDA-Präsident Ingo Kramer und der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann sprechen über die Zukunft der Arbeitswelt. Das Gespräch wurde anlässlich des 100. Jubiläums der Sozialpartnerschaft zwischen Unternehmerverbänden und Gewerkschaften, dem sogenannten Stinnes-Legien-Abkommen, aufgenommen.

DGB/BDA
Land­tags­wahl Bay­ern 2018: So ha­ben Ge­werk­schaf­te­rIn­nen ge­wählt

Die Grünen gehören zu den Gewinnern der Landtagswahl in Bayern. Doch wie viele GewerkschafterInnen gaben der Partei ihre Stimme? Wie hat die CSU im Gewerkschaftslager abgeschnitten? Die einblick-Wahlgrafiken klären auf.

DGB/Simone M. Neumann