Deutscher Gewerkschaftsbund

Rote Fahne: 100 Jahre Novemberrevolution 1918

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

der DGB Südhessen und unsere französische Partnergewerkschaft CGT Elsass haben eine gemeinsame Ausstellung „Rote Fahne: 100 Jahre Novemberrevolution 1918“ erstellt. Die Ausstellung wird am 06.11. in Strasbourg und am 09.11. in Darmstadt eröffnet. Sie ist in eine Reihe von politischen, historischen und kulturellen Begleitveranstaltungen eingebettet:

 

09.11., 16.00 Uhr: Spaziergang durch die Darmstädter Innenstadt mit Prof. Dr. Gerd Lautner zu den Orten der Novemberereignisse 1918. Treffpunkt ist am DGB Haus. Für den Stadtrundgang ist eine Anmeldung erforderlich: darmstadt@dgb.de

 

09.11., 18.30 Uhr (Einlass: 18.00 Uhr) Ausstellungseröffnung im Haus der Geschichte in Darmstadt (Karolinenplatz), an der auch Gewerkschaftskolleginnen und -kollegen der CGT Elsass teilnehmen. Das Programm der Ausstellungseröffnung könnt ihr der Anlage entnehmen. Damit wir planen können, bitten wir auch für die Eröffnung der Ausstellung um eine Anmeldung: darmstadt@dgb.de

 

13.11., 19.30 Uhr: Veranstaltung im Pädagogkeller „Ja, damals, November ´18 – Lieder, Szenen, Gedichte und Prosa über die deutsche Revolution und ihr vorläufiges Scheitern“ mit dem Schauspieler und Sänger Erich Schaffner.

 

23.11., 19.30 Uhr: Vortrag von Ralf Hoffrogge im DGB Haus „Vom Streik zur Revolution: Gewerkschaftlicher Widerstand gegen den 1. Weltkrieg“.

 

21.01.19, 18.00 Uhr Vortrag von Prof. Dr. Gerd Lautner im Haus der Geschichte zum Thema „Verfassungen 1918/19 in Hessen(-Darmstadt) und im Deutschen Reich“ .

 

Nach der Ausstellungseröffnung am 09.11. ist die Ausstellung vom 10.11. bis 30.11.18 im Foyer des DGB Hauses Darmstadt zu sehen. Dies ist Monatg bis Freitag von 8 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

 

Weitere Veranstaltungen finden in den südhessischen Landkreisen statt. Einladungen folgen.

 

 


Nach oben