Deutscher Gewerkschaftsbund

13.10.2021
DGB Ju­gend Bil­dungs­pro­gramm Hes­sen/T­hü­rin­gen.
Malstifte
DGB/BBGK Berliner Botschaft
Neues Bildungsprogramm der DGB Jugend Hessen/Thüringen für 2022 --->
weiterlesen …

12.10.2021
Personalreport 2021 - Öffentlicher Dienst
Wenn Per­so­nal­man­gel, dann Stress
DGB stellt Personalreport 2021 für den öffentlichen Dienst vor
Cover DGB Personalreport 2021
DGB
Im September hat das Statistische Bundesamt aktuelle Beschäftigtenzahlen für den öffentlichen Dienst veröffentlicht. Der DGB Personalreport hat sie analysiert und bewertet. In zwei Schwerpunkten werden der Lehrkräftemangel sowie die Personalausstattung der Justiz beschrieben. Im Zentrum steht außerdem die Frage, wie der Personalmangel sich auf die Arbeitsintensität auswirkt.
weiterlesen …

08.07.2013
Nach der Flut: Hilfs­ak­ti­on für Hoch­was­se­ropfer geht wei­ter
Schnelle Unterstützung bei außerordentlichen Notfällen ist möglich
Lucas Friese/CreativeCommons 3.0
Das verheerende Hochwasser ist zurückgegangen. In weiten Teilen Bayerns, Sachsen-Anhalts, Sachsens und Thüringens hat es eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Der DGB ruft weiterhin zu Spenden für die Opfer der Flutkatastrophe auf. Der Verein „Gewerkschaften helfen e.V.“ hat ein Spendenkonto eingerichtet. Betroffene Gewerkschaftsmitglieder können hier Unterstützung bei außerordentlichen Notfällen beantragen.
weiterlesen …

21.04.2021
Mai­zei­tung 2021.
Zeitungsstapel
DGB/Steinle
Vom Rüsselheimer Aktionsbündnis für soziale Gerechtigkeit.
weiterlesen …

25.05.2021
Oden­wald ge­gen rechts: So­li­da­ri­täts­be­kun­dung der IG Me­tall Ju­gend.
Solidarische Erklärung
IG Metall Jugend Darmstadt
Dammbruch in Erbach – IG Metall Jugend verurteilt den Austritt der Stadt aus Bündnis gegen Rechts.
weiterlesen …

11.05.2021
8. Mai 2021: Ge­denk­ver­an­stal­tung -
Martin Wilhelm
8. Mai Gedenkveranstaltung
- unserer französischen Partnergewerkschaft CGT Grand Est in Mulhouse für den von den Nazis ermordeten Freiheitskämpfer Marcel Stoessel, für alle Opfer des Faschismus und zum Gedenken an die antifaschistischen Widerstandskämpfer*innen. Am Grab von Marcel Stoessel wurde Kranz der CGT Grand Est und des DGB Südhessen niedergelegt. Im Anschluss an die Gedenkveranstaltung fand eine Videokonferenz der CGT Grand Est und des DGB Südhessen statt. Nie wieder Faschismus!
weiterlesen …

05.05.2021
1. Mai 2021 in der Re­gi­on Süd­hes­sen.
1. Mai in Darmstadt 2021
Jürgen Planert
Bildergalerie zu den Veranstaltungen am 1.Mai 2021 in der Region Südhessen --->
zur Fotostrecke …

05.05.2021
Vor­abend­ver­an­stal­tung zum 1. Mai 2021 in Darm­stadt.
Vorabend Veranstaltung zum 1. Mai 2021
Autokino Darmstadt 30.04.21
Bildergalerie zum Autokino und Kulturveranstaltung am Vorabend zum 1. Mai 2021 in Darmstadt --->
weiterlesen …

01.05.2021
„So­li­da­ri­tät ist Zu­kunft“! DGB fei­ert 1. Mai 2021 vor Ort und im Netz
1. Mai 2021
DGB
Unter dem Motto „Solidarität ist Zukunft!“ begeht der Deutsche Gewerkschaftsbund im zweiten Corona-Jahr den Tag der Arbeit mit Kundgebungen vor Ort und einem Live-Stream im Netz. Der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann betonte bei der zentralen 1. Mai-Veranstaltung auf dem Hamburger Fischmarkt, wie wichtig der solidarische Zusammenhalt nach über einem Jahr Pandemie ist.
Zur Pressemeldung

03.05.2021
Re­de Da­vid Sa­lo­mon 1. Mai 2021 Mör­fel­den-Wall­dorf
Mairedner, David Salomon, Titel „Corona demaskiert die Krise – Mairede 2021“ und ist unter diesem Link zu sehen--->
weiterlesen …

21.04.2021
Wir sind DGB.
1. Mai 2021
DGB
- Kreisverband Bergstraße beiteiligt sich an Livestream-Aktion zum 1. Mai
weiterlesen …

26.04.2021
1. Mai in Kels­ter­bach – die­ses Jahr on­li­ne ab 13:00 Uhr.
1. Mai 2021
DGB
Online 1.Maikundgebung in Kelsterbach.
zur Webseite …

31.03.2021
Tag der Arbeit
Li­ve­stream zum 1. Mai 2021: So­li­da­ri­tät ist Zu­kunft
1. Mai 2021
DGB
Die Idee der Solidarität ist uralt und wichtiger denn je. Darum lautet das diesjährige DGB-Motto zum 1. Mai 2021 „Solidarität ist Zukunft“.
weiterlesen …

30.04.2021
Ge­dan­ken zum 1. MAI.
Thomas Keil DGB
DGB Südhessen
Durch die Corona Epidemie und den notwendigen Schließungen und Einschränkungen von Betrieben, mussten viele ArbeitnehmerInnen Einbußen hinnehmen bis hin zur Existenz Gefährdung. Wirtschaftshilfen und günstige Kredite und Wiedereinführung des Kurzarbeitergelds haben die wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen der Corona Krise teilweise aufgefangen.
weiterlesen …

19.02.2021
Bünd­nis für ei­ne faire Ver­ga­be for­dert so­zial-öko­lo­gi­sche No­vel­lie­rung des Hes­si­schen Ver­ga­be­ge­set­zes.
Banken in Frankfurt
DGB/Simone M. Neumann
Im aktuellen Koalitionsvertrag hat die Hessische Landesregierung die Novellierung des HVTG angekündigt – mit der Ankündigung, dass Nachhaltigkeit gestärkt werden soll. Dabei müssen aus Sicht des Bündnisses für eine faire Vergabe in Hessen die folgenden Punkte berücksichtigt werden:
weiterlesen …

17.03.2021
Neu­es Mel­de­por­tal ge­gen Min­dest­lohn­be­trug
Linke Hälfte des Bildes zeigt die Nahaufnahme einer Euro-Münze mit der Aufschrift "Mindestlohn"; rechte Bildhälfte zeigt einen Ausbilder und zwei Auszubildende in Werkstatt, eine Jugendliche schraubt an einem Werkstück
DGB/B. Pietrzyk/123RF.com; Colourbox.de
Bei 9,50 Euro liegt der gesetzliche Mindestlohn derzeit. Manchen Unternehmen ist selbst das zu viel: Laut einer Analyse des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) für den Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) gibt es hierzulande rund 2,4 Millionen Beschäftigte, denen der gesetzliche Mindestlohn vorenthalten wird.
zur Webseite …

22.02.2021
Di­gi­ta­len Po­di­ums­dis­kus­si­on zur Bür­ger­meis­ter­wahl Viern­heim.
Wahlurne mit Wahlzettel: Unabdingbar in einer Demokratie
DGB/BBGK Berliner Botschaft
Der DGB Ortsverband (OV) Viernheim lud am 19. Februar zur digitalen Podiumsdiskussion ein. Hier ist die verlinkung zur Youtube. Auch auf Facebook wurde der Stream ausgestrahlt, auf der Facebookseite des OVs zu finden unter: www.facebook.com/DGBVhm
zur Webseite …

09.02.2021
DGB ge­denkt Op­fer der ras­sis­ti­schen Mor­de in Ha­nau
Gewerkschaftshaus Hanau
Foto: Fototeam Hessen/Reiner Kunze
Anlässlich des ersten Jahrestages der rassistischen Morde in Hanau wird der DGB am 19. Februar den Opfern im Rahmen einer Kranzniederlegung gedenken, sowie mit einem „Antifaschistischen Stadtrundgang“ und der Enthüllung des Respektschildes der Initiative „Respekt! Kein Platz für Rassismus.“ ein Zeichen gegen Rassismus setzen.
Zur Pressemeldung

01.02.2021
Hin­weis auf Mit­be­stim­mung des BR bei Co­ro­namaß­nah­men, ins­be­son­de­re Be­suchs­kon­zep­te.
Teaser Justiz Gericht Urteil Recht
Colourbox
DGB Hirschhorn/Neckarsteinach weist auf Mitbestimmung des BR bei Coronamaßnahmen, insbesondere Besuchskonzepte, hin. Das Mitbestimmungsrecht von Betriebsräten bei Corona-Maßnahmen hat das Landesarbeitsgericht (LAG) Köln durch zwei Beschlüsse klar gestellt.
weiterlesen …

22.01.2021
So­li­da­ri­tät mit der Gie­ße­ner Ärz­tin Kris­ti­na Hä­nel und al­len an­de­ren Be­trof­fe­nen - Für das In­for­ma­ti­ons­recht zum Schwan­ger­schafts­ab­bruch.
Kristina Hänel
DGB Jugend
Der Urteilsspruch im Verfahren gegen die Gießener Ärztin Kristina Hänel nach dem §219a StGB („Werbung für den Abbruch der Schwangerschaft“) ist erfolgt. Kristina Hänel ist rechtskräftig für den Verstoß gegen §219a verurteilt.
weiterlesen …

11.01.2021
Co­ro­na-Lock­down - DGB Berg­stra­ße: Ge­sund­heits­schutz muss obers­te Prio­ri­tät ha­ben.
Home Office in Cornoa-Zeiten: Frau arbeitet mit Gesichtsmaske auf einer Wiese
Anna Shevts/Pexels/Canva.com
BERGSTRASSE. Angesichts der hohen und leider steigenden Corona-Fallzahlen haben Bund und Länder einen neuen Corona-Lockdown beschlossen. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) im Kreis Bergstraße hält die Entscheidung für notwendig, „um Menschenleben zu retten und das Gesundheitswesen vor einem Kollaps zu bewahren“.
Zur Pressemeldung

08.07.2021
Zei­tung: GEW re­gio­nal.
Zeitungsstapel
DGB/Steinle
Zeitung der Kreisverbände Groß-Gerau und Main-Taunus.
weiterlesen …

16.12.2020
Weih­nachts­grü­ße vom DGB OV Viern­heim.
DGB Viernheim Vorsitzender
Nils Burkhoff
Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Viernheimerinnen und Viernheimer, die Gewerkschaften des DGB (Deutscher Gewerkschaftsbund) habe in der Krise Solidarität und Stärke bewiesen. Sie habe gezeigt es braucht eine: solidarische Organisation, die sich für gute Arbeit, soziale Gerechtigkeit und eine faire Teilhabe in den Betrieben und in der Gesellschaft einsetzt.
weiterlesen …

15.12.2020
Aus­blick des DGB OV Bens­heim.
Bunte Weihnachtsdekoration vor einer grauen Holzwand
DGB/gitusik/123rf.com
Das nun zu Ende gehende Jahr 2020 hat uns allen viel abverlangt .Die Corona – Pandemie hat die Welt in Atem gehalten, hat sie angehalten und tut es weiterhin.
weiterlesen …

02.12.2020
GEW re­gio­nal, Zei­tung der Kreis­ver­bän­de Groß-Ge­ra und Main-Tau­nus.
Teaser Fahne Flagge GEW Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
DGB/Simone M. Neumann
Ausgabe vom Dezember 2020, erscheint vierteljährlich.
weiterlesen …

23.11.2020
In­fo­bü­ro ex­tra on­li­ne zum TV Co­ro­na-Son­der­zah­lung und dem TVöD-Ab­schluss.
Weihnachtsmann liefert auf kleinem Fahrrad Geschenke aus
DGB/alphaspirit/123RF.com
„Weihnachtsgeld bringt die Gewerkschaft nicht der Weihnachtsmann“ - DGB Hirschhorn/Neckarsteimnach setzt sich für die Stärkung der Tarifbindung ein
weiterlesen …

05.11.2020
GEW Hes­sen bit­tet um Un­ter­stüt­zung der Pe­ti­tion: Hes­sen braucht ein Kon­zept für den Un­ter­richt un­ter Pan­de­mie­be­din­gun­gen.
Kinder mit Mund-Nasenschutz in der Schule mit Lehrerin
DGB/Oksana Kuzmina/123rfc.com
zur Webseite …

21.10.2020
Warn­streik in Er­bach, Bil­der­ga­le­rie.
Verdi streik, Horst Raupp
DGB Odw
Im Odenwaldkreis beteiligten sich 60 Kolleginnen und Kollegen am ver.di-Streiktag für die Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes. Solidarisch unterstützt wurde der Streik auch von Kolleginnen und Kollegen des Odenwälder DGB. Im Streik-Unterstützungseinsatz waren auch DGB-Kreisvorsitzender Harald Staier (Höchst), die Vorsitzende der DGB-Frauen Odenwaldkreis, Britta Ziefle, und DGB-Regionssekretär Horst Raupp (s. Foto).
zur Fotostrecke …

07.10.2020
Lie­fer­ket­ten­ge­setz, In­ter­view mit dem IHK Ma­ga­zin Darm­stadt Rhein Main Neckar.
ipl-4687__IHK Interview 1982020_014_original
DGB Südhessen/IHK
»MAN MUSS DARÜBER DISKUTIEREN, WER DIE ERMITTLUNGSARBEIT LEISTET« IHK: Zu vielen Unternehmen sei der Gewinn wichtiger als der Schutz von Menschen und Umwelt, meint die Initiative Lieferkettengesetz, die auch vom DGB unterstützt und finanziell getragen wird.
weiterlesen …

06.10.2020
Fo­to­stre­cke zum Warn­streik in Hep­pen­heim.
Verdi Warnstreik
DGB Heppenheim
Zum Warnstreik zeigte sich der DGB Kreisverband solidarisch mit den Angestellten des Öffentlichen Diensts. Streikende aus dem Kreiskrankenhaus Heppenheim, der Viernheimer Stadtwerke, der Vitos-Klinik und des Landratsamtes machten die Forderungen von Ver.di deutlich.
zur Fotostrecke …

05.10.2020
Bil­dungs­pro­gramm für 2021 der DGB-Ju­gend.
Bildungsprogramm 2021
DGB Jugend
Alle Seminare und Termine auf einen Blick --->
weiterlesen …

29.09.2020
Frei­han­dels­ab­kom­men be­feu­ern den Kli­ma­wan­del.
Hand hält Pflanze vor vertrockneter Ackerfläche
DGB/nitsuki/123rf.com
Flyer von Attac Darmstadt und Bündnis Stop TTIP & Co Darmstadt-Dieburg. --->
weiterlesen …

09.09.2020
Mai­zei­tung 2020 - dies­mal im Sep­tem­ber.
Übereinander gelegte Hände mehrerer Personen (Symbolbild: Team)
Colourbox.de
Die Lehre aus Corona: Wir brauchen eine solidarische Gesellschaft!
weiterlesen …

07.09.2020
Bünd­nis Sor­ge­ar­beit fair tei­len.
Lachende Gesichter von Junge, Vater, Großvater
DGB/Dmitriy Shironosov/123rf.com
Zwischen 2018 und 2020 hat das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gemeinsam mit dem Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e. V. das Projekt „Pay Gap, Care Gap, Pension Gap: Interlinking Key Gender Gaps for Germany for monitoring Gender Equality and taking action“ durchgeführt.
weiterlesen …

07.09.2020
DGB-­Ar­beit­s­pa­pier_­Co­vi­d-19 & Frau­en – Fol­gen und Hand­lungs­op­tio­nen.
Gruppe vieler Frauen
DGB/Maksim Harshchankou/123RF.com
TEILHABE AN ERWERBSARBEIT SICHERSTELLEN, SORGEARBEIT GERECHT VERTEILEN – UND RÜCKFALL IN ALTE ROLLENBILDER VERHINDERN! Auswirkungen der Pandemie auf erwerbstätige Frauen & Vorschläge für eine geschlechtergerechte Überwindung der Krise.
weiterlesen …

26.08.2020
In­for­ma­tio­nen des Deut­schen Ge­werk­schafts­bun­des (DG­B) Orts­ver­band Ger­sprenz­tal.
Frau hält Tafel mit Schriftzug "Rente"
DGB/Bjoern Wylezich/123rf.com
Das DGB-Informationsbüro in Bad-König, Bahnhofstraße 39, Tel.nr. 06063 / 5899826, E-Mail infobuero.odenwaldkreis@dgb.eu bietet allen Bürger/innen die Möglichkeit, sich Donnerstags von 17:30 bis 18:30 Uhr kostenlos zu Fragen des Arbeitsrechts, der Sozialhilfe, der Löhne und Renten zu informieren. Die Deutsche Rentenversicherung Hessen bietet durch Frau Rose Pütz monatliche Renten¬beratungen im DGB-Büro an. Bitte vereinbaren Sie unter der Tel.: 06163 / 939342 einen Termin. Veranstaltungshinweis: Dienstag, 01.09.2020: Kundgebung zum Antikriegstag 2020 von 18-19 Uhr auf dem Schlossplatz in Erbach unter dem Motto Aus der Corona-Krise lernen: In die Zukunft investieren! Abrüsten statt Aufrüsten! Mehr Geld für Bildung, Gesundheit, Soziales und Klimaschutz statt Geld für Rüstung und Militär! Für eine Welt ohne Atomwaffen! Alle Bürger*innen sind sehr herzlich von den Organisatoren attac, BUND, DGB, GEW, Evangelische und Katholische Kirche, EVG, Kompass, Naturfreunde, Odenwald gegen Rechts, pax christi, ver.di, SPD mit ihren Arbeitsgemeinschaften Jusos, Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmer*innenfragen und AG60+, Bündnis 90 – Die Grünen mit der Grünen Jugend, Die Linke mit der Linksjugend Solid und DKP im Odenwaldkreis eingeladen. Bitte Mund- und Nasenschutz mitbringen und die Corona-Abstandregeln einhalten! Mittwoch, 09.09.2020: Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen des DGB - Ortsverbandes Gersprenztal um 20:00 Uhr in der KleinKunstKneipe „Alte Post“ in Brensbach, Heidelberger Str. 23. Alle Gewerkschaftsmitglieder in Brensbach, Fränkisch-Crumbach und Reichelsheim sind sehr herzlich dazu eingeladen. Weitere Hinweise zu Veranstaltungen des DGB-Odenwaldkreises finden Sie im Internet unter https://suedhessen.dgb.de.
weiterlesen …

20.07.2020
Die Welt nach Co­ro­na. Ge­mein­wohl mit ver­bind­li­chen Re­gu­lie­run­gen er­rei­chen.
Schild mit Hinweisen zu Abstandsregeln wegen der Corona-Krise
Colourbox.de
Der Autor dieses Beitrages, das GEW Mitglied Klaus Philipp lebt in Darmstadt, er ist aktiv in globalisierungskritischen Foren, etwa dem Netzwerk Gerechter Welthandel.
weiterlesen …

25.06.2020
Frau­en und Gleich­stel­lungs­po­li­tik im Blick. Ver­.­di.
Mutter spielt mit ihren zwei kleinen Kindern
DGB/Oksana Kuzmina/123rf.com
Frauen verlieren doppelt durch die Coronakrise Eltern an der Grenze der Belastbarkeit. Frauen stehen in vorderster Reihe, wenn es darum geht, die Krise, in der wir uns seit Monaten befinden, zu bewältigen. Mit 75 % arbeiten überwiegend Frauen in den sogenannten systemrelevanten Berufen.
weiterlesen …

23.06.2020
Mul­ti­la­te­ra­lis­mus am Be­at­mungs­ge­rät: die Welt­ge­mein­schaft in der Co­ro­na-Kri­se
von Carolin Vollmann und Luisa Maschlanka
Fahnenmasten mit Flaggen diverser Staaten
Colourbox.de
Die weltweite Corona-Pandemie verstärkt den Trend nationaler Alleingänge. Die Krise verschlimmert nationale, aber vor allem globale Ungleichgewichte und macht internationale Kooperation wichtiger denn je. Um dem zu begegnen, muss Europa umso mehr mit geeinter Stimme sprechen.
weiterlesen …

04.06.2020
Pro­test im "Aus­nah­me­se­mes­ter".
Aufgeschlagenes Buch liegt auf einem Stapel
DGB/Maxim Zarya/123rf.com
Artikel auf der Website des ver.di-Bundesfachbereiches.
zur Webseite …

25.05.2020
AUF­RUF: WANN,WENN NICHT JETZ­T!
Mutter spielt mit ihren zwei kleinen Kindern
DGB/Oksana Kuzmina/123rf.com
Über 20 bundesweit tätige Organisationen und Verbände stellen Forderungen an die Bundesregierung und Arbeitgeber, die sich vor allem auf die Situation von Frauen bezieht.
weiterlesen …

24.03.2020
Co­ro­na: Ar­beits­recht, Ho­me Of­fi­ce, Kurz­ar­bei­ter­geld –
Mikroskopaufnahme Corona-Viren
DGB/Kateryna Kon/123rf.com
Was Beschäftigte wissen müssen - der DGB Südhessen informiert.
weiterlesen …
Stel­len­an­ge­bo­te - Re­fe­ren­da­ri­at - Prak­ti­kum

Stellenausschreibungen des DGB-Bundesvorstandes in Berlin. Außerdem: (Pflicht-)Praktikumsstellen für Studierende und Referendariat für JuristInnen mit 1. Staatsexamen im Bereich Justitiariat und Rechtspolitik.

DGB
Ver­lus­te in Mil­li­ar­den­hö­he: Ta­rifflucht und Lohn­dum­ping ver­ur­sa­chen enor­men fi­nan­zi­el­len Scha­den!

Weniger Steuereinnahmen, weniger Zahlungen in die Sozialversicherung, weniger Kaufkraft: Durch Tarifflucht und Lohndumping entgehen Deutschland jedes Jahr Einnahmen in Milliardenhöhe. Im Vergleich zur letzten Auswertung für das Jahr 2014 sind die allgemeinen Kosten der Tarifflucht um insgesamt 15 Milliarden gestiegen.

DGB/calvste/123RF.com
Ge­mein­sa­me Er­klä­rung des Tra­des Uni­on Con­gress (TUC) und DGB

Im Rahmen des 19. Deutsch-Britischen Gewerkschaftsforums haben der britische Trades Union Congress (TUC) und der DGB ihre Anforderungen an die Gestaltung der sozial-ökologischen Transformation verabschiedet. Es braucht einen ambitionierten Klimaschutz, der mit nachhaltigem Wohlstand, Guter Arbeit und sozialer Gerechtigkeit zusammengebracht werden muss.

DGB/sermax55/rf.coFlagge
Pau­scha­le Bei­hil­fe: Ak­tu­el­ler Stand der Um­set­zung

Die Länder Hamburg, Bremen, Brandenburg, Thüringen und Berlin haben die pauschale Beihilfe mittlerweile eingeführt, in Sachsen und Baden-Württemberg steht der Plan in den aktuellen Koalitionsverträgen.

DGB/calvste/123RF.com
Ko­ali­ti­ons­ver­hand­lun­gen - kon­kret wer­den für ei­ne ge­rech­te Zu­kunft!

SPD, Grüne und die FDP haben in ihren Sondierungsgesprächen erste Vorhaben und Ziele für eine künftige gemeinsame Bundesregierung vereinbart. Jetzt gilt es, in einem Koalitionsvertrag auszuformulieren, wie Wirtschaft und Gesellschaft zukunftsfähig, klimafreundlich und gerecht gemacht werden können.

DGB/rangizzz/123rf.com
Ta­ri­fab­schluss bei Bau­stoff­her­stel­ler Hol­cim Deutsch­land GmbH er­zielt

In der zweiten Verhandlungsrunde haben sich die IG BAU und die Arbeitgeber auf einen Tarifvertrag geeinigt. Im Januar 2022 erhalten alle Beschäftigten eine Corona-Prämie in Höhe von 150 Euro (teilzeitbeschäftigte anteilig und Auszubildende erhalten 50 Euro). Zum 1. September 2021 steigen die Einkommen um 2,7 Prozent und zum 1. September 2022 um weitere 2,3 Prozent.

DGB/budabar/123rf.com

Reichtumsuhr Deutschland

ein Projekt des DGB Hessen-Thüringen

Nach oben